Kostenlos eintragen Startseite Karte
RSS
 

Reiterferien auf dem Gerhardshof

Reiterferien auf dem Gerhardshof
Angaben zum Reiterhof
Name Reiterhof: Gerhardshof
Anzahl der Pferdeboxen: ca. 60
Anzahl der Gästezimmer: 5
Reithalle
Außenreitplatz
Springplatz
Koppel
Unterkunft
Ferienwohnungen
Standort
Land: Deutschland
PLZ: 53489
Ort: Sinzig
Urlaubsregion: Rheinland-Pfalz
Gegend
Flachland
stadtnah
Zielgruppe
Kinder
Jugendliche
Angebot Reiterferien
Unterricht (Dressur, Springen)
Ponyreiten für Kinder
Pauschalangebot
Übernachtung inklusiv
Verpflegung inklusiv
Getränke inklusiv
Reitstunden inklusiv
Preis in Euro pro Reitstunde für Erwachsene: 12 € Abteilungs-/Freireiten, 13 € Longenunterricht
Preis in Euro pro Reitstunde für Kinder: 10 € Abteilungsreiten, 11 € Freireiten, 12 € Longenunterricht, 5 € Voltigieren
Voltigieren möglich
Kindergeburtstagsfeiern
Strohburg zum endlosen herumtoben, traumhaftes Ausreitgelände, im Sommer auch Ausritte im Reitunterricht
Sommersportmöglichkeit
Baden
möglich
Wo: Bad Neuenahr
Entfernung in km: 10
Sommerrodelbahn
möglich
Wo: Altenahr
Entfernung in km: 26
Kinderspielplatz
Grillhütte
Beschreibung:
Unser Reiterhof liegt ausserhalb von Löhndorf, umgeben von Wiesen und Wäldern, mit Blick ins Rheintal. Dies bietet unbegrenzte Ausreitmöglichkeiten. In unseren beiden 20 m x 40 m großen Reithallen und auf dem 40 m x 100 m großen Aussenplatz findet für Reiteinsteiger und Fortgeschrittene Reitunterricht statt. Neben dem Reiten bieten wir ein vielfältiges, abwechslungsreiches Programm wie z.B. Leckerlis backen, Pferdeschminken, basteln, Spieleabende und Grillabend. Gegessen wird in unserer Gaststätte. Wir bieten gesundes Frühstück, abwechslungsreiches Mittagessen, selbstgebackenen Kuchen und ein kindgerechtes Abendessen. Untergebracht sind die Reiterferiengäste in 4- und 6-Bett-Zimmern, alle mit Bad/Dusche/WC und Fernseher.
 

Anfrage an den Inserenten



Bitte geben Sie die Buchstaben "C415P" ein, um Spam zu vermeiden.


Hinweis: Wenn Sie auf "Anfrage absenden" klicken, wird Ihre IP-Adresse und der Inhalt Ihrer Anfrage für den Zeitraum von 3 Monaten gespeichert und ggf. Ermittlungsbehörden zur Verfügung gestellt (z.B. im Fall einer Belästigung).


Bilder-Galerie

größer